Warten

Warten auf ein ZeichenAuf was wartest du?

Wartest du auf einen Blitz? Auf eine perfekte Nacht? Auf die richtige Zeit?
Auf was wartest du?

Ist es die Angst vor Veränderung?

Willst du nicht lernen mit der Angst umzugehen? Willst du nicht die Initiative ergreifen und leben?
Warte nicht eine weitere Minute – Starte jetzt!
Auf was wartest du?

Willst du deine Ziele erreichen musst dich aufmachen und loslegen.

Glaube an all deine Träume die du hast. Du lebst nur einmal, also sag mir:
Auf was wartest du?

Du weißt, dass du alles geben musst. Hab’ keine Angst wenn du versagst. Steh auf und mach weiter.

Wartest du auf eine Entschuldigung? Wartest du auf ein Zeichen, welches dir deine Wahl erleichtert?
Während du wartest, vergeht Zeit die nie wieder kommt.

Also: Auf was wartest du wirklich?

Willst du deine Flügel nicht ausbreiten und fliegen?
Willst du dein Leben nicht wirklich leben?
Willst du nicht lieben bevor du stirbst?

Auf was wartest du?

Sag mir auf was du wartest. Zeig mir was dein Ziel ist.
Für was hebst du das auf?
Auf was wartest du?

Jeder macht mal Fehler, aber jeder hat die Wahl zu entscheiden.
Jeder braucht einen Vertrauensvorschuss – Wann nimmst du deinen in Anspruch?

Auf was wartest du?

 

Herzlichst, Ihr Ronald Hanisch

 

PS: Der Text ist angelehnt an das sensationelle Lied von Nickelback, What are you waiting for?